Regelwerk der WCJ Montagsregatta.

Sinn und Zweck der Regattaserie ist es ein attraktives Training zu generieren, dass gerade Regatta Neulinge mit viel Spaß an die Thematik heranführt.

Die Montagsregatten finden von 03.04.2017 bis 09.09.2017 an jedem Montag auf dem Gelände des WCJ am Banter See statt.

Der Kurs sollte als Kursrennen oder Slalom ausgelegt sein und wird unter allen beteiligten abgesprochen. Er wird unter Berücksichtigung der schwächeren Fahrer bestimmt. Die Anzahl der gefahrenen Runden und der Läufe richtet sich nach den herrschenden Wind- und Temperaturbedingungen. Es können nur Läufe gewertet werden bei denen min. 3 Surfer an den Start gegangen sind.

Nach jedem Lauf, spätestens nach jedem zweiten sollte an Land bei einer Pause gutes besprochen und Tipps gegeben werden. (Positiv an die Sache gehen, keiner wird „runter gemacht“)

Die Wertung ist nach einem Punktesystem aufgebaut. Gewinner ist wer am Ende der Saison die meisten Punkte erlangt hat.

Jeder Start zu einem Lauf wird mit einem Punkt belohnt, selbst wenn der Starter letztlich nicht das Ziel erreicht.

Bei Zieldurchfahrt erhält jeder die Punkte umgekehrt der Platzierung. Die ersten beiden Surfer darüber hinaus auch ein Zeithandicap von 20 Sekunden die er bei allen weiteren Starts warten muss. Die Strafsekunden addieren sich auf bis zu einer max. Zeit vom 03:00 Minuten und behalten bei allen weiteren Montagsregatten der Saison Gültigkeit.

Beispiel 11 Starter  /  9 kommen durchs Ziel

Platz Punkte Zeit Handicap
1 11 20 Sec.
2 10 20 Sec.
3 9  
4 8  
5 7  
6 6  
7 5  
8 4  
9 3  
10 nicht ins Ziel 1  
11 nicht ins Ziel 1  

 

Auch wenn es eine Wertung gibt, geht es doch vorwiegend um den Spaß an der Sache. Gerade die erfahreneren Teilnehmer sind aufgefordert die weniger erfahrenen zu Unterstützen und mit hilfreichen Tipps voran zu bringen.

Die Teilnahme an dieser Regattaserie ist Startgeld / Kostenfrei. Es wird von Vereinsseite keine Pokale, Urkunden oder Verpflegung / Stärkung geben. Die Teilnehmer sollten sich selbst mit Erfrischungen / Snacks versorgen.