Frohes Fest

Frohes Fest

Jahresrückblick 2019

Wilhelmshaven, den 16.11.2019

Liebe Surfer*innen,
Den Jahresauftakt, nach unserer letztjährigen Jahreshauptversammlung, bildete der Besuch der Boot, der größten
Wassersportmesse der Welt. Bei dieser wurden dann endlich die Sieger des Raceboard-Bundesligafinals 2018, was
ja bekanntlich von uns am Südstrand / Fliegerablaufbahn in Wilhelmshaven ausgerichtet wurde, geehrt.
Unser WCJ-Juniorenteam, Amke Swyter und Lennart Steeb bekamen dort die Silbermedaille des Deutschen
Seglerverbandes für ihren Deutschen Vizemeistertitel verliehen. Lieber spät, als nie ☺
Über die Ostertage fand ein Windsurftrainingslager für unsere Mitglieder auf unserem Gelände am Banter See statt.
Es gab neben Theorieworkshops, Riggseminaren, Fahrtechnikklinik auch eine Einweisung ins Windfoilen. Aufgrund
des großen Zuspruchs wird es auch in 2020 ein Ostertrainingscamp bei uns geben.
Von April bis September fand unsere beliebte Mittwochsregattaserie, mit Zusatzwertung, zur WCJ-Endurance Surf-
Trophy (powered by NWO) statt. Es nahmen im Laufe des Jahres mehr als 40! Windsurfer aus nah und fern daran
Teil. Es gibt doch nichts schöneres neben dem Spaß auf dem Wasser auch noch jeden gefahrenen Kilometer mit
einem Euro für einen guten Zweck vergütet zu bekommen… Auch diese Serie wir im Jahr 2020 fortgesetzt, ob die
NWO weiterhin als Sponsor zur verfügung steht ist noch nicht entschieden.
Zu Pfingsten ging es mit Rund 20 Leuten zur Clubfahrt nach Dänemark um auf Ringköbing Fjord und Nordsee einfach
nur ganz viel Spaß zu haben. Die Windausbeute war hervorragend, so dass auch dies nach einer Wiederholung ruft.
Die Planungen darüber sind noch nicht abgeschlossen. Ihr werdet aber auf den üblichen Kanälen darüber Informiert 😉
Am ersten Juniwochenende fanden unsere WCJ-Clubmeisterschaften im Speed und Slalom statt. Sieger im Slalom
wurde Uwe Bitter vor der besten Jugendlichen und besten Dame Amke Swyter. Im Speed siegte meine Wenigkeit mit
50,11 km/h vor Heiko Seemann (42,84) und Amke (34,81). Trotz traumhafter Bedingungen fanden aber zu wenige
Teilnehmer den Weg auf unser Clubgelände, so dass wir diese Veranstaltung in 2020 in die offenen Stadtmeisterschaften integrieren werden.
Gar nicht unter Teilnahmemangel leiden unsere GPS Speedveranstaltungen: WCJ World Speed Challenge, B-Lake
Speedcup und ganz neu in der Saison der WCJ GPS Speed Flight Cup. Diese Veranstaltungen laufen ja noch bis
31.12.2019 so dass es die Siegerehrung im Anschluss an unsere JHV stattfinden wird. So viel sei schon verraten: Es
gibt in jeder Disziplin neue Rekorde!
In den Sommerferien fanden natürlich wieder die Kinder-und Jugendsurfkurse für die Stadt Wilhelmshaven, durch
unseren Jugendwart Lasse Brudek in Kooperation mit der Surfcompany, im Rahmen der Ferienpassaktion, für die

Stadt Wilhelmshaven statt. Tatkräftige Unterstützung bekam er, wie im vergangenen Jahr, durch Amke Swyter die

mittlerweile ihre Ausbildung bei der Surfcompany zur VDWS-Wassersportassistentin abgeschlossen hat. Amke hat
nun bis September 2021 Zeit zu einem vergünstigten Preis, mit verkürzten Praktikumszeiten ihre Ausbildung zur
VWDS-Surf-Instruktoren-Lizenz zu absolvieren.
Ebenfalls in den Sommerferien fand die legendäre WCJ Partnerregatta am Banter See statt. Wie in den vergangenen
Jahren organisiert vom Team der Surfcompany, fuhren 12 Teams an zwei Tagen im Wettkampf bei Kaffee und
Kuchen und abendlichem Grillen & Chillen um den Bojenkurs. Abschluss bildete dann noch eine Drohnen-
Fotosession für einen Wettbewerb der Volksbank Wilhelmshaven. Dieser Einsatz wurde einige Wochen später
belohnt mit einem Spenden-Scheck über 1.000 Euro. Danke Volksbank! Danke liebe Mitglieder für das Mitmachen!
In der Windsurfbundesliga wurden 2019 gleich 3 Teams für den WCJ gemeldet. Ein Master Team, Ein Herren Team
und ein Mixed Team. Erstmalig in der 30jährigen Geschichte der Windsurfbundesliga gelang es einem Mixed-Team
aus unserem Club sich für das Finale zu qualifizieren. Am Dümmer See belegten Lasse und Amke den
hervorragenden 3 Platz bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften. In der Raceboardrangliste 2019 verzeichnet
sind außerdem noch Uwe Bitte, Axel Wegner und ich. Im kommenden Jahr soll die Bundesliga noch professioneller
angegangen werden und wir wollen ein Team an den Start schicken welches versuchen soll den Deutschen Meister
Titel nach Wilhelmshaven zu holen. Auch dazu erfahrt ihr dann mehr auf unserer Jahreshauptversammlung ☺
Den sportlichen Jahresabschluss bildete der Wilhelmshaven Sailing Cup 2019. Erstmalig beteiligten wir uns, als
Ausrichter für die offenen Stadtmeisterschaften in Speed und Freestyle am Südstrand. Unser Eventmanager Jost
Bleckwehl und viele engagierte Mitglieder lieferten eine Klasse Orga ab und konnten aufgrund des Engagements von
Lasse sogar die besten Freestyler Deutschlands, mit Wertung zur German Freestyle Battle anlocken. Wer nicht dabei
war, dem ist das Eventvideo von Valentin Böckler empfohlen: https://www.youtube.com/watch?v=4k3aRl8Bpvk
Die Stadtmeisterschaft gewann Lasse in einer Kombinationswertung aus Freestyle und Speed vor Eike Drawe und
Matthial Genkel. In der Freestyle-Wertung konnte sich Matthias Genkel vor Lucas Nebelung und Valentin Böckler
durchsetzen. Lisa Kloster kam als beste Dame auf Platz 4. Im Speed siegte Lasse vor Eike Drawe, mir und Bernd
Abken. Es wurden wieder Geschwindigkeiten oberhalb der 50 km/h gefahren. Durch die spitzenmäßige Pressearbeit
weit über die Grenzen unserer Heimatstadt hinaus, hat sich der Einsatz unserer Clublycras als Eventshirts auf jeden
Fall auch sehr gelohnt. Übrigens, nach wie vor können Lycras bei Uwe käuflich erworben werden! Auch in 2020
werden wir am Südstrand unsere Stadt- und dann auch unsere Clubmeister ermitteln. Der Termin ist 2.-4.Oktober.
Alle diese Veranstaltungen und Planungen dazu entstanden / entstehen immer am 1. Montag im Monat um 18;00 Uhr
im Clubhaus auf unseren Clubabenden mit offener Vorstandssitzung. Also, ihr seid immer willkommen teilzunehmen
Weiteres:
– Im Winter Mittwochs-Schwimmtreff um 18:00 im Nautimo
– Wir sind bei Strava mit unserem Club vertreten (Sportler Trainings App)
– Montag, 23.12.2019, 15:00-18:00 Uhr, GLÜHWEINPARTY bei der Surfcompany
Stellvertretend für das gesamte Vorstandsteam wünsche ich euch
eine stürmische und milde Adventszeit und viel Zeit auf dem Wasser ☺ ☺ ☺
Euer
Markus „Marek“ Brudek
1.Vorsitzender des Windsurfing Club Jade e.V.

Einen Kommentar schreiben