Einladung zur Partnerregatta in Hamburg

Einladung zur Partnerregatta in Hamburg

Einladung und Ausschreibung
Zur ersten WCH Partnerregatta
18. August 2018
Einladung:
Wir laden alle Clubmitglieder sowie Freunde aus anderen Vereinen recht herzlich zu unserer ersten WCH Partnerregatta und zu unserem Sommerfest ein.
Ziel ist es Anfängern und allen anderen Windsurfern die Gelegenheit zu bieten miteinander um die Wette zu surfen. Der Spaß steht im Vordergrund, nicht der Wettkampf!
Es wird daher auch kein gesondertes Startgeld für die Teilnahme an der WCH Partnerregatta erhoben.

Regeln: No-Rules: Die üblichen Wettfahrtregeln gelten nicht. Oberstes Gebot ist die gegenseitige Rücksichtnahme.

Revier / Veranstaltungsort: Oortkatensee,
Clubhaus des Windsurfing Club Hamburg
Oortkatenufer 24
21037 Hamburg

Wertung: Die Teilnehmer können selbst entscheiden in welcher Gruppe sie starten wollen:
Als Rookie mit einer maximalen Segelgröße von 5,0qm
Als Intermediate / Profi mit einer maximalen Segelgröße von 7,5qm

Teambildung: Je zwei Rookies oder Intermediate/Profis bilden ein Team.
Über die Team Zusammensetzung entscheidet das Los.

Surfmaterial: Jedes Team entscheidet gemeinsam welches Rigg und welches Board es fahren möchte. Es sind nur ein Board und ein Rigg pro Team erlaubt.

Kurs: Es wird ein einfacher Kurs lt. Anweisung beim Skippersmeeting gefahren.
Nach je einer Runde wechseln sich die beiden Team-Mitglieder beim Surfen ab.

Meldung / Meldeschluss: Bis zum 3. August per E-Mail an: windsurfing-club-hh@gmx.de

Zeitplan
18. August: Anmeldung: Von 10:00 bis 11:00 Uhr im Clubhaus
Team-Auslosung: 11:00 Uhr
Skippersmeeting: 11:15 Uhr
Start: 12:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr
Siegerehrung: Im Rahmen des anschließenden Sommerfestes

Sieger: Gewonnen hat das Team, das innerhalb der drei Stunden die meisten Runden absolviert hat.

Preise: Für beide Wertungsgruppen gibt es Pokale und für jede(n) Teilnehmer(in) ein kleines Präsent.

Einen Kommentar schreiben