Regattabericht — Racing Weekend I —

Regattabericht — Racing Weekend I —

Am vergangenen Wochenende startet der WCJ mit dem ersten Racing Weekend in die Sportsaison 2018.
Bei herrlichstem Wetter und ausreichend Wind wurde das ganze Wochenende Slalom gefahren. Zwei Starter (Marek Brudek und Peer Mühlena) gingen mit Slalom Material und Foils an den Start. Diese Taktik ging für Marek auf und erst lag am Ende des ersten Tages an der Spitze. Da die beiden „Foiler“ (Berufsbedingt) am Sonntag nicht starteten, entwickelte sich am Sonntag ein Kopf an Kopf Rennen zwischen Amke Swyter und Bernd Abken, welches Amke letztlich für sich entscheiden konnte. Es bleibt spannend und wir müssen abwarten was sich im laufe der Saison noch entwickelt.

Die Ergebnisliste findet Ihr >> HIER <<

Einen Kommentar schreiben